Cookies auf der KCI-Website
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Website zu erleichtern. Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwendung erhalten Sie hier Privacy Policy. Um Ihnen das Navigieren zu erleichtern, empfehlen wir Ihnen, die Cookies zu akzeptieren.
Eingabehilfen | Sitemap | Kontaktieren Sie uns | Service-Hotline 0800/7833524
Deutschland Change Country
Startseite  |  Einsatzgebiete  |  Produkte  |  Klinische Evidenz  |  Fortbildung & Training  |  Für Patienten  |  Kundendienst

KCI-Meilensteine

2009
KCI bringt mit dem ABThera™ Open Abdomen Negative Pressure Therapy (OA NPT) System den aktuellsten Neuzugang für die Unterdrucktherapie-Plattform NPTP (Negative Pressure Technology Platform) auf den Markt. Das ABThera- System hat den Anspruch, die Lebensqualität der Patienten durch ein benutzerfreundliches System zu verbessern, das den Chirurgen beim Management und der Behandlung des abdominalen Kompartmentsyndroms (ACS) unterstützen und zum primären Faszienverschluss beitragen soll.

KCI führt das V.A.C.® GranuFoam™ Bridge Dressing ein und erweitert damit das Produktportfolio an Verbänden, die für die Versorgung chronischer Wunden eingesetzt werden. Das Anlegen dieses neuen Verbandes bei chronischen Wunden wird einfacher, insbesondere bei diabetischen Fußgeschwüren (DFU), wo er zusammen mit druckentlastenden Hilfsmitteln eingesetzt werden kann.

2007
KCI führt die dritte Generation der V.A.C.® Therapy Systeme, InfoV.A.C.® und ActiV.A.C.®, weltweit ein - die einzigen spezifisch zugelassenen Unterdruck-Wundversorgungssysteme für den akuten und ambulanten Bereich.

KCI eröffnet ein globales Fertigungswerk in Athlone, Irland.

2005
KCI expandiert in Dänemark und im Nahen Osten.

2004
KCI wird an der New Yorker Börse notiert.

2001
Eröffnung von KCI International in Amsterdam/Niederlande.

2000
KCI erhält die Zulassung für Medicare-Vergütung (gemäß Part B) von V.A.C.® Therapy. Mit dieser Zulassung wird das innovative V.A.C.® Therapy System für ältere und immobile Patienten, die zu Hause gepflegt werden, in den USA verfügbar.

Mehrere V.A.C.® Therapy-Produkte der „nächsten Generation“ werden eingeführt.

1996
KCI führt seine bisher wichtigste Innovation ein - das V.A.C.® Therapy System, das klinisch nachgewiesen die Wundheilung fördert und gleichzeitig die Gesamtkosten der Behandlung von Patienten mit komplexen Wunden senkt. In den folgenden Jahren gelingt es KCI, V.A.C.® Therapy für eine Vielzahl an Indikationen verfügbar zu machen.

1995
KCI führt das fortschrittlichste Lagerungssystem für Patienten ein, die ein hohes Risiko für pulmonale Komplikationen haben oder bereits an derartigen Beschwerden leiden. KCI führt außerdem sein erstes medizinisches Gerät zur Prävention von tiefen Venenthrombosen durch Fußkompressionstherapie sowie ein System für Low-Air-Loss-Therapie ein.

1990
KCI eröffnet Vertriebsniederlassungen in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden.

1989
KCI eröffnet die ersten internationalen Vertretungen in Kanada und Großbritannien.

1988
KCI bringt die therapeutischen Lagerungssysteme TheraPulseTM Pulsating Air Suspension und FluidAirTM Air Fluidized Surface Therapy auf den Markt.

1977
KCI stellt das RotoRest™ Kinetic Therapy™-System her

1976
Dr. Jim Leininger, ein Notarzt, erwirbt die Fertigungsrechte für ein Intensivpflegebett und gründet mit einigen Mitarbeitern Kinetic Concepts, Inc. Im Laufe der nächsten zehn Jahre entwickelt KCI eine Reihe von innovativen Lagerungssystemen und schafft die Grundlagen für die dreißigjährige Innovationsgeschichte des Unternehmens.

Kontakt:

Kinetic Concepts, Inc.
Media@kci1.com nur für Journalisten.

Diese Webseite enthält Informationen über Produkte, die möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar sind. Es ist außerdem möglich, dass sie von den zuständigen Behörden in bestimmten Ländern noch nicht oder nicht für bestimmte Indikationen zugelassen sind.

 

Aktualisiert: 21. September 2009


  • Share on Facebook.com
  • Share on Twitter
  • Besuchen Sie unsere YourTube Seite

Wichtige Mitteilung für Patienten

Rechtliches | Datenschutzrichtlinien | Kontaktieren Sie uns | Impressum


© 1998 – 2013 KCI Licensing, Inc. Alle Rechte vorbehalten.    DSL# 09-03-193.DE

Die Informationen auf dieser Website wurden ausschließlich zur Nutzung in Deutschland / KCI Medizinprodukte GmbH bereitgestellt. Diese Website enthält Informationen über Produkte, die möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar sind. Es ist außerdem möglich, dass sie von den zuständigen Behörden in bestimmten Ländern noch nicht oder nicht für bestimmte Indikationen zugelassen sind.